Windsurfen

Hier endet mit einem Flohmarkt auf der Wiese meine über 20jährige „Surferkarriere“. Hauptabnehmer waren Markus und Regine, denen ich hiermit viel Spaß und Freude mit ihrem neuen Hobby wünsche. Immer viel Wind und eine Handbreit Wasser unter der Finne.

Fehmarn

Schon fast Kult – Pfingsten beim Bauern auf der Wiese. Grillen, surfen (wenn Wind!) und auch ein bißchen Wein/Bier. Mit Freunden am Lagerfeuer chillen und beim gemeinsamen Frühstück über Gott und die Welt reden. 

 

 

Erster Bierbankeinsatz

Bei „traumhaften“ 18 Grad wurde am Sonntag unsere „Sitzgruppe“ eingeweiht. Daggie aus Köln genoss es sichtlich, zumal schön gekühlte „Pretty in Pink“ (Rose) gereicht wurde.( Noch nicht zu sehen ,da der Fotograf das Bild vorher schoß.)