Rochenflügel vom Grill

Endlich Rochen ( ital. razza), das Kilo für € 5,– ! Für Grätenmuffel genau das Richtige, dieser Knorpelfisch hat nämlich keine. Das Fleisch ist dem Hühnchen sehr ähnlich. Aufpasen muss man beim putzen, da die lederne Haut gespickt ist mit Stacheln.Rochen

Wir haben auf Gewürze oder Marinade verzichtet, da die Haut sehr fest ist und zum Teil am Rost hängenbleibt. Salz, Pfeffer, Olivenöl, Petersilie und Zitrone kamen erst auf dem Teller dazu. Wirklich eine Köstlichkeit.Essen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.